Intern

Erfolgreicher Workshop der Erwerbslosenberatungsstelle zum Thema "Stress"

Stress ist nicht zwingend etwas Negatives

Workshop der Erwerbslosenberatungsstelle der bobeq gGmbH in Kooperation mit der staatlichen Hochschule für Gesundheitsberufe in Bochum.

Am 05.07.2019 fand der erste Workshop zum Thema Gesundheit in den Räumen der bobeq gGmbH in der Hochstr.55 statt. Das Angebot war speziell für arabisch sprechende geflüchtete Frauen konzipiert und wurde von der Referentin Alisar Jdid von der hsg Bochum in arabischer Sprache geleitet.

Gerade Frauen mit Fluchterfahrung haben es schwer, mit mitgebrachten Traditionen, in unserer für sie neuen Kultur anzukommen. Vielfältige Aufgaben müssen erledigt werden. Dabei kann es sehr belastend sein, täglich zwischen den kulturellen Anforderungen der verschiedenen Systeme zu wechseln.

Ein gutes Stressmanagement kann dabei sehr hilfreich sein, die Aufgaben anzugehen, ohne die eigene Gesundheit zu vernachlässigen.

Der Workshop hatte die Zielsetzung über Stress, seine Effekte in unserem Leben, hilfreiche Umgangsformen und über mögliche Auslöser und Lösungen zu berichten. Unterstütz wurde dieser Bericht mit einigen praktischen Übungen, um ein eigenes Gefühl für Stress zu entwickeln.

Die Erwerbslosenberatungsstelle plant die Kooperation mit der Hochschule für Gesundheitsberufe weiter auszubauen und in diesem Jahr weitere Workshops zum Themenschwerpunkt Gesundheit für arabisch sprechende Frauen anzubieten.